Das Fremde und unsere Kirche – Stellungnahme zur Hauptvorlage

Seit der letzten Landessynode diskutieren die verschiedenen Ebenen in Westfalen die Hauptvorlage „Ich bin fremd gewesen und ihr habt mich aufgenommen – Kirche und Migration“. Fremdheit, Migration und Vielfalt klingen dort in unterschiedlicher Prägung an. Auch in unserem Arbeitsfeld bedeut­same Faktoren: da sind einige direkt in der Arbeit mit Migrant*innen unterwegs, andere erleben schon lange die Begegnung mit Menschen aus unterschiedlichster Kirchennähe und Wandel gibt es überall.

Unsere Stellungnahme zur Hauptvorlage der Ev. Kirche von Westfalen

Wir haben daher als Berufsverband auch eine Stellungnahme in das Verfahren eingespielt. Zwei Punkte waren uns dabei wesentlich. Zum ersten „Das Fremde und unsere Kirche“. Daraus Auszüge:

  • Wir glauben, dass viele Menschen noch Kirchenmit­glieder sind, weil wir gerade auch jenseits von „Kirchturm“, Kasualien oder Kerngemeinde deutlich erkennbare evange­lische Angebote im Gemein­wesen und für die Gesellschaft anbieten, Teil der gesellschaft­lichen Vielfalt sind und diese mit zu gestalten.
  • Wir regen an, in den kirchlichen Strukturen die Sichtbarkeit und Teilhabe der Handlungsfelder und Profes­sionen proportional zu ihren Umfängen abzubilden, um somit die Vielfalt kirchlichen Leben, Denken und Handeln nach innen und außen prägnanter sichtbar zu machen.
  • Wir fordern Entwicklungsvor­haben einzuleiten, die die Vielfalt in den kirchleitenden Gremien und Strukturen nachhaltig erhöhen.

Zweiter Punkt sind unsere Anregungen zur gelebten Vielfalt. Auch hier drei Hinweise:

  • Wir fragen, wie gelingt es uns als Kirche Arbeitsbereiche und Mitarbeitende gleichwertig einen strukturell abgesicherten Platz einzuräumen, damit alle und glaubwürdig die  in ihnen beheimateten Menschen einzubinden.
  • Wir regen an zu prüfen, wie verantwortliche Beteiligungs­for­men von den vielfältigen Professionen und Handlungs­fel­dern in den Synoden, Presbyterien und Ausschüssen, die nicht dem pfarramtlichen Bereich oder dem kern­gemeindlich presbyterialem Bereich zugehörig sind, zu fördern und ihnen Sitz und Stimme zu geben.
  • Wir fordern auf Grundlage der Beschlüsse der Landessynoden 1976, 1979, 1980, 1997, 2001, 2005, 2015 und 2016 in eine integrierte Personalplanung und Personalentwicklung für alle Mitarbeitende einzutreten. Die Verschiedenheit der Berufe und Handlungsfelder in unserer Kirche sehen wir dabei als großes Potential und Chance. Eine Kultur der Multipro­fes­siona­lität, der Diversität und Kooperation der unterschied­lichen Berufe und Fähigkeiten sollte bewusst und gleichwertig auf allen Ebenen und in allen Funktionen gefördert werden.

Vielfalt in Kirche bedeutet eben viel mehr, als lediglich die Offenheit für Menschen, die aus Not und Verzweiflung zu uns kommen. Die Verschiedenheit muss sich auch in unseren Strukturen und in unserer gelebten Gemeinschaft wiederspieglen.

Den gesamten Text der Stellungnahme lest Ihr -> hier.

31 thoughts on “Das Fremde und unsere Kirche – Stellungnahme zur Hauptvorlage

  1. Did you write the article yourself or you hired someone to do
    it? I was wondering because I am a site owner too and struggle
    with writing new content all the time. Someone told me
    to use AI to do create articles which I am kinda considering because the output is almost written by human. Here is
    the sample content they sent me – https://sites.google.com/view/best-ai-content-writing-tools/home

    Let me know if you think I should go ahead and use AI.

  2. Возможности и функции беговой дорожки:
    Беговая дорожка CardioPower T30 комплектуется электродвигателем японского производителя MainTex в 2,5 лошадиные силы.

    Рассчитана на пользователей весом не более 130 килограмм.

    Модель оснащена компактным гидравлическим механизмом складывания SmartFold с функцией плавного опускания.
    Регулировка наклона электронная до
    15%. Безопасность тренировки обеспечивает усиленная
    MDF дека с системой эластомеров. Эффективная
    амортизация снижает нагрузку на суставы и позвоночник.

    Консоль:
    Информативный легко читаемый 7-ми
    дюймовый LCD дисплей с мягкой голубой подсветкой, MP3
    порт и подставка под планшет
    создают комфортную атмосферу тренировки.

    Восемь установленных программ
    дают возможность выбирать
    оптимальную нагрузку и развивать
    скорость от 1 до 16 км в час. Программный функционал тренажеров CardioPower направлен на
    борьбу с лишним весом, укрепление сердечно-сосудистой
    системы и увеличение выносливости организма.

    Характеристики:
    Тип дорожки: Домашняя
    Мощность двигателя: 2,5 л.с.
    Тип двигателя: DC (постоянной мощности)
    Регулировка скорости: 1-16 км/ч
    Размер бегового полотна (ДхШ): 130 х 45 см
    Дека: MDF 18 мм
    Система амортизации: система эластомеров Air Cushion M
    Диаметр задних валов: 46 мм
    Диаметр передних валов: 46 мм
    Система складывания: гидравлическая SmartFold
    Программы тренировки: 8
    Регулировка наклона: 0 – 15% (электронная регулировка)
    Аудиосистема MP3: Есть
    Контроль пульса: сенсоры пульса
    Консоль: 7 LCD с подсветкой
    Держатель для бутылки: Есть
    Максимальный вес пользователя:
    130 кг
    Транспортировочные ролики: Есть

    Габариты:
    Размер в рабочем состоянии (Д*Ш*В): 169×74.5×132 см.

    Габариты упаковки (Д*Ш*В):
    176х76х33 см.
    Вес тренажера Нетто: 58 кг
    Вес тренажера Брутто: 70 кг

    Купить беговую дорожку CardioPower T30

  3. I know this if off topic but I’m looking into starting my own weblog and was
    wondering what all is needed to get set up? I’m assuming having a
    blog like yours would cost a pretty penny?
    I’m not very internet savvy so I’m not 100% certain. Any
    suggestions or advice would be greatly appreciated. Thank you

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert