Mitarbeitende in Weiterbildung erhalten eigene Entgeltgruppe

Ab dem 1. Januar können Mitarbeitenden in Einrichtung der Weiterbildung nach einem eigens hierfür neu entwickelten Entgeltgruppenplan eingruppiert werden.  Die Mitarbeitenden der Berufsgruppe 1.2 „Mitarbeitende in Einrichtungen der Weiterbildung“ waren vorher noch in den unterschiedlichsten Gruppenplänen eingruppiert, nun besteht hier eine bessere Vergleichbarkeit in einem einheitlichen Gruppenplan. Einher geht auch, dass der Begriff „Bildung“ aus der Überschrift aus dem Berufsgruppe 1.1 damit herausfällt, dort heißt es nur noch „Mitarbeitende in der Verkündigung und Seelsorge“. Obwohl es nur eine redaktionelle Änderung ist, sind gerade dort auch viele Mitarbeitende mit einem hohen Anteil an Bildungsarbeit beschäftigt. Da ist uns dran gelegen, dass der Bildungsbegriff auch in unserer Gruppe bestehen bleibt.

Der neue Berufsgruppenplan 1.2 ist hier zu lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.