Im Vorstand mitarbeiten

Wenn am 23. September die Mitgliederversammlung zusammen kommt, dann stehen auch die Wahlen zum Vorstand an. In diesem Jahr werden dort gleich mehrere Posten neu verteilt und einige Mitglieder des Vorstandes stehen nicht mehr zur Verfügung.

Da ist zunächst der Vorsitz: nach fünf Jahren stellt sich Dietrich Schneider nicht wieder zur Wahl, ist aber bereit, weiterhin im Vorstad mitzuarbeiten. Vier weitere Mitglieder beenden mit der Legislaturperiode ebenfalls ihr Engagement im Vorstand.

Wer Interesse hat, im Vorstand des Berufsverbandes mitzuarbeiten, meldet sich bei uns. Auch ist es möglich, als Gast an der nächsten Vorstandssitzung (5.7., 10 Uhr im Haus landeskirchlicher Dienste, Dortmund). Wir freuen uns auf neuen Wind, neue Ideen und Menschen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.